top of page

Über uns

Mein Name ist Ramona Walser und bereits meine erste beste Freundin war ein Hund. Nämlich Nina, unser Cocker-Spaniel, mit der ich aufgewachsen bin. Hunde haben mich ein Leben lang begleitet. Nicht nur unsere Familienhunde; Ich arbeitete auch jahrelang in verschiedenen Tierschutzorganisationen und kümmerte mich ehrenamtlich um die Hunde.

Nach KV-Lehre, BWL-Studium und Bürojob habe ich dann kurz vor 30 nochmal umgesattelt und habe mit der Ausbildung zur Tierheilpraktikerin begonnen. Danach folgte die Ausbildung zur Hundephysiotherapeutin und Hundeosteopathin. 

Dass ich mit meiner Arbeit diesen tollen Lebewesen, die uns bedingungslos lieben, etwas zurückgeben kann, ist für mich das Allerschönste auf der Welt. 

Mein Name ist Filou und ich wurde in einem Land namens Ungarn geboren. An meine Zeit dort denke ich aber nicht mehr soooo gerne zurück...

Irgendwann hat mein Essenslieferant mich einfach geschnappt und dann wohnte ich in so einem komischen Hundegefängnis und dann musste ich gaaaaanz lange mit einem Bus mitfahren und dann sind wir irgendwo ausgestiegen, wo es ganz schön kalt war und so komisches weisses Zeug am Boden lag. Aber ab da gings aufwärts! Ich hatte immer einen warmen Platz zum Schlafen und ordentlich zu futtern (mein Hobby). Auch an Spielkameraden fehlte es nicht. Eines nachmittags kam eine nette junge Frau und hat sich in unserem Heim einfach auf die Wiese gesetzt. Ich war soooooo neugierig und bin als allererster auf ihren Schoss gekrabbelt und hab sie mal ordentlich geknutscht. Ich glaube, sie hat sich dann in mich verliebt. Auf jeden Fall durfte ich mit ihr nach Hause und ab da wurds noch viiiiiiiiiiiel besser. Ich bin jetzt Einzelprinz und kriege alles was ich will! In der Praxis zeige ich den Hunden, dass überhaupt nix schlimmes passiert, indem ich total relaxt bin. Ausserdem teste ich alle Kekse vor, die dort so verkauft werden. Ein total wichtiger Job!

kerngeshund.jpg
Ramona Walser

Aus- und Weiterbildungen

  • 2024: Segmenttherapie (Sarah Mergen)
     

  • 2024: MTT - Medizinische TrainingsTherapie (HandsOnDogs)

  • 2024: Kontrollierte Laserakupunktur (Tina Doxtader)

  • 2023-2024: Parietale Hunde-Osteopathie (Health Balance, Niederuzwil)
     

  • 2023: Fasziale Hunde-Osteopathie (Health Balance, Niederuzwil)
     

  • 2023: Cranio-Sakrale-Therapie für Hunde (Health Balance, Niederuzwil)
     

  • 2022: Kinesio-Taping (DogTisch Academy)
     

  • 2022: Neurologie & Neurodynamik (Dr. Mima Hohmann, Steinhöring)
     

  • 2021-2022: Ausbildung & Praktikum FBA Tierbetreuerin (Susi's Hundeparadies, Sevelen)
     

  • 2019: Orthomolekulare Tiermedizin (Paracelsus Lindau)
     

  • 2019: Dorn-Breuss Vertiefungsseminar (Susanne Schmitt, Canesano Basadingen)
     

  • 2018: Mykotherapie (Paracelsus Lindau)
     

  • 2017-2018: Ausbildung Hundephysiotherapie (Paracelsus Lindau)
     

  • 2017: Spagyrik für Tiere (Paracelsus Lindau)

  • 2016-2018: Ausbildung Tierheilpraktikerin (Paracelsus Lindau)

Aus Platzgründen verzichte ich auf die Auflistung sämtlicher Weiterbildungen.
Ich bilde mich fortlaufend in verschiedenen Seminaren und Arbeitsgruppen weiter in den Bereichen Anatomie, alternative Heilmethoden, Physiotherapie und Osteopathie.

bottom of page